Verkehrskontrolle: Lkw mit ungesicherter Ladung

Freilassing - Mehrere Autofahrer wurden bei einer Verkehrskontrolle angehalten. Als danach Lkw-Fahrer unter die Lupe genommen wurden, fielen zwei Lkw mit ungesicherter Ladung auf.

Am Samstagvormittag führte die Polizei Freilassing auf der B304 in Freilassing eine Verkehrskontrolle durch. Wieder mussten mehrere Verkehrsteilnehmer beanstandet werden, da Fahrer oder Beifahrer keinen Sicherheitsgurt während der Fahrt trugen.

Bei der Kontrolle von Lkw mussten dann noch zwei Geschwindigkeitsüberschreitungen und zwei Verstöße gegen die Ladungssicherung beanstandet werden. Hier wurde festgestellt, dass die Ladung auf den Lkw gar nicht gesichert waren. Die Fahrer der Lkw konnten dann nach Sicherung der Ladung und Hinterlegung einer Sicherheit die Fahrt fortsetzen.

Pi Freilassing

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser