Kontrollen in Freilassing

Rasenden Brummifahrer (24) aus dem Verkehr gezogen

Freilassing - Am Donnerstag, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der PI Freilassing einen slowenischen Sattelzug im Bereich der Traunsteiner Straße.

Beim Auslesen des digitalen Kontrollgeräts wurden die Beamten schnell fündig. Dem 24-jährigen Bosnier konnten insgesamt drei Geschwindigkeitsverstöße auf der Bundesstraße im Bundesgebiet nachgewiesen werden. Ihn erwartet deshalb ein Bußgeld von über 150 Euro, sowie Punkte in Flensburg. Einen Teil dieser Strafe musste er vor Ort bezahlen und durfte im Anschluss die Fahrt fortsetzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser