Mit über zwei Promille von Polizei gestoppt

Vachendorf - Diese Frau hätte sich mal eindeutig besser nicht hinters Steuer gesetzt. Nach einer Polizei-Kontrolle erwartet die 48-Jährige nun eine gehörige Menge an Ärger.

Am 8. März gegen 1 Uhr wurde eine Pkw-Lenkerin im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Vachendorf angehalten und einer polizeilichen Kontrolle unterzogen. Bei der Fahrerin handelt es sich um eine 48-jährige Dame, die sich zum Zeitpunkt der Anhaltung auf dem Heimweg von Bergen in Richtung Erlstätt befand.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest bei der Frau zeigte einen satten Wert von über zwei Promille an. Die 48-Jährige musste sich einer Blutentnahme im Klinikum Traunstein unterziehen. Den Führerschein muss sie jetzt wohl für eine längere Zeit abgeben.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser