Fahrradfahrer übersehen - Krankenhaus

Vachendorf - Am Montagmorgen ereignete sich ein Unfall, bei dem ein Fahrradfahrer verletzt wurde. Sein Fahrrad wird wohl nicht mehr zu gebrauchen sein:

Am frühen Montagmorgen gegen 08.10 Uhr fuhr ein 61-jähriger Vachendorfer mit seinem Fahrrad auf der Spielwanger Straße in Vachendorf. Auf Höhe der Schulstraße erfasste ihn eine 37-Jährige aus Bergen mit ihrem Hyundai. Sie hatte den Mann beim Einbiegen übersehen.

Der Fahrradfahrer kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Am Fahrrad entstand Totalschaden, der Pkw wurde nur leicht beschädigt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser