Urlauber stürzt mit Rennrad

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Schwere Verletzungen zog sich ein Radfahrer bei einem Sturz am Montagmittag auf der Rossfeldstrasse zu.

Ein Urlauber war mit seinem Rennrad vom Rossfeld kommend in Richtung Oberau unterwegs. Auf Höhe des „Madllehens“ stürzte er und schlug auf der Fahrbahn auf. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Seinem Radhelm hat der Mann zu verdanken, dass er sich keine schweren Kopfverletzungen zuzog. Anwohner leisteten Erste Hilfe und verständigten die Rettungsleitstelle.

Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er in das Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert. Fremdverschulden konnte ausgeschlossen werden.

Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser