+++ Eilmeldung +++

Ankündigung am Dienstag

Petry kündigt Austritt aus AfD an - Verlässt Pretzell NRW-Fraktion?

Petry kündigt Austritt aus AfD an - Verlässt Pretzell NRW-Fraktion?

In Unterau bei Berchtesgaden

Internationaler Unfall: Süd-Koreaner kracht in Estländer

Unterau - Ein Wagen mit einer Gruppe Süd-Koreanern krachte in das Auto eines Estländers. Niemand wurde verletzt, aber an den beiden Mietwägen ist insgesamt ein Schaden von 4.000 Euro entstanden.

Am Freitag ereignete sich in der Unterau bei Berchtesgaden ein Unfall mit Blechschaden mit internationaler Beteiligung. Eine Gruppe Urlauber aus Süd-Korea war mit einem in Deutschland zugelassenen Auto einer Autovermietung von Berchtesgaden Richtung Hallein unterwegs. 

Als sie nach rechts in die Reckensbergstraße einbogen, kam der 24-jährige Autofahrer aus der Republik Korea etwas zu weit nach links. Leider kam ihm ein 69-jähriger estländischer Staatangehöriger mit einem Leihwagen aus Österreich entgegen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. 

Insgesamt 4000 Euro Schaden an den Leihwägen

Die insgesamt sechs Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Es entstand jeweils ein Schaden von etwa 2.000 Euro an den Fahrzeugfronten der beiden Autos. 

Die Fahrzeuge waren auch noch fahrbereit und so konnten die internationalen Urlauber ihre Reise fortsetzen.

Pessemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser