Unfallflucht durch Zeugenaussagen geklärt

Bad Reichenhall - Am Freitagvormittag wurde am Parkplatz im Innenhof der alten Saline der Pkw eines 63-jährigen Reichenhallers von der Fahrerin eines Geländewagens angefahren.

Nach Zeugenaussagen stieg die Fahrerin des Geländewagens nach dem Zusammenstoß aus, besah sich den Schaden und fuhr anschließend weiter, ohne sich darum zu kümmern. Aufmerksame Zeugen notierten sich das Kennzeichen und benachrichtigten den Fahrer des beschädigten Fahrzeuges.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 2500 €. Als Unfallverursacher wurde eine 69-jährige Reichenhallerin ermittelt. Gegen sie wird nun wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ermittelt.

Pressemeldung PI Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser