Gegen Gartenzaun gefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Prien - Im Zeitraum zwischen Samstag 19 Uhr und Sonntag 8.15 Uhr fuhr ein noch nicht bekannter Fahrzeuglenker in Prien in der Dickertsmühlstraße 3 gegen einen Gartenzaun.

Der Holzzaun wurde dabei auf eine Länge von 5 bis 6 Meter beschädigt, der Schaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss, ohne den Schaden zu melden. Aufgrund der aufgefundenen Teile handelt es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen dunkelgrünen Pkw Audi. Der Pkw müsste im Frontbereich beschädigt sein. Der Pkw dürfte aus Richtung Harrasser Straße gekommen sein und ist dann in der Dickertsmühlstraße nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen den Holzzaun gefahren.

Hinweise bitte unter Tel. 08051/9057-0 an die Polizei in Prien.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Prien

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser