13-Jähriger beobachtet Unfall

Traunstein - Am Mittwochabend parkte ein 43-jähriger Mann seinen VW Touran ordnungsgemäß auf einen Parkplatz. Als eine 21-jähirge Frau ausparkte und wegfahren wollte, erfasste sie das geparkte Auto.

Obwohl ein leichter Schaden entstand, fuhr sie weiter.

Ein 13-jähriger Junge konnte das Geschehen aufmerksam verfolgen. Der Junge merkte sich nicht nur das Kennzeichen der jungen Frau, sondern konnte auch noch präzise Haarfarbe und weitere Details nennen.

Dank des aufmerksamen Jungen konnte der Unfall rasch geklärt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 600 Euro.

Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser