Unfall wegen eisglatter Straße

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Riesenglück hatte ein 62-Jähriger Pkw-Fahrer: Auf spiegelglatter Fahrbahn prallte er gegen eine Säule - und wurde kaum verletzt!

Am Mittwochmorgen, gegen 8.20 Uhr, befuhr ein 62-jähriger Einheimischer mit seinem Pkw die Seestraße. Bei dem leichten Gefälle kurz vor der Seelände kam sein Pkw vor der Rechtskurve auf dem spiegelglatten Kopfsteinpflaster ins Rutschen, streifte einen entgegenkommenden Pkw und prallte schließlich frontal an die mit Holz verkleidete Säule eines anliegenden Geschäftshauses. Der Pkw-Lenker wurde durch den Aufprall leicht verletzt.

Der Sachschaden an den beiden Pkws und am Gebäude dürfte etwa 17.000 Euro betragen.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser