Ein Unfall, vier Pkw, 39.000 Euro Schaden

+

Freilassing - Karsamstag in Freilassing: Alle beteiligten eines Unfalls blieben unverletzt - aber es krachte gewaltig. *Erstmeldung mit Fotos*

Am 03.04.2010, gegen 11:35 ereignete sich in Freilassing in der Eichendorffstraße Ab-zweigung Pommernstraße ein Verkehrsunfall bei dem vier Pkw’s beschädigt wurden. Eine 74jährige Münchnerin überholte einen 63jährigen Freilassinger links, als dieser gerade dabei war nach links in die Pommernstraße abzubiegen.

Die Münchnerin streifte den Pkw des Freilassingers, woraufhin ihr Wagen ins Schleudern geriet, sich drehte und in einen am Fahrbahnrand geparkten Wagen krachte. Durch den Aufprall überschlug sich der Wagen der Münchnerin und knallte noch in einen weiteren dort geparkten Pkw. Glücklicherweise blieben alle Beteiligten unverletzt.

Der Gesamt- schaden beläuft sich auf etwa 39000,-- Euro. Drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Pressemitteilung Polizei Freilassing

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser