Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall in Traunstein

25-Jähriger stürzt spätabends sturzbetrunken mit Radl

Traunstein - Am Donnerstagabend stürzte ein 25-jähriger Traunsteiner gegen 22.15 Uhr in der Schützenstraße in Traunstein alleinbeteiligt mit seinem Fahrrad.

Hierbei zog er sich mehrere Verletzungen leichterer Art zu, die allerdings im Krankenhaus behandelt werden mussten. Zudem muss sich der Verletzte auch noch wegen einer Trunkenheitsfahrt verantworten, da bei der Unfallaufnahme durch die Polizei Traunstein eine deutliche Alkoholisierung über dem gesetzlichen Grenzwert festgestellt wurde.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare