Unfall auf der B 21: Totalschaden

Unterjettenberg - Eine 33-jährige kam mit ihrem Fiat 500 am Sonntag von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Baumreihe. An ihrem Pkw enstand ein Totalschaden.

Glück im Unglück hatte eine 33-jährige Bad Reichenhallerin, als sie am 4. Dezember, gegen 10.45 Uhr, mit ihrem Fiat 500 bei Unterjettenberg einen Verkehrsunfall verursachte. Wie die Polizei Bad Reichenhall mitteilte, befuhr die junge Fahrzeuglenkerin die B 21 aus Bad Reichenhall kommend in Fahrtrichtung Lofer. Unmittelbar vor der Einmündung nach Unterjettenberg kam sie mit dem Pkw ins Schleudern, kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb letztendlich in einer Baumreihe hängen.

Während die Fahrzeugführerin nur leicht verletzt wurde, entstand am Pkw ein Totalschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser