Unfall am Schrankenbaum: Totalschaden!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rumering - Ein 71-Jähriger Landwirt kam mit seinem BMW von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Baumstumpf. Der Mann musste ins Krankenhaus.

Am 11. März, um ca. 16.25 Uhr, war ein 71-jähriger Landwirt mit seinem Pkw BMW auf der Staatsstraße 2360 aus Richtung Waldhausen kommend in Richtung Rumeringer Kreuzung unterwegs.

Bei dem Weiler Schrankbaum kam er vermutlich aus Unachtsamkeit im Auslauf einer Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab. Dort überfuhr er einen Baumstumpf und kam mit seinem BMW nach ca. 35 Metern zum Stehen.

Der Fahrzeugführer wurde mit Gesichtsverletzungen im Trostberger Krankenhaus stationär aufgenommen.

Am BMW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro.

Fremdschaden entstand bei dem Unfall nicht. Der BMW, der nicht mehr fahrbereit war, musste abgeschleppt werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © LAM

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser