Unfall im Reichenhaller Werkmeisterweg

Beim rückwärts ausparken in anderes Auto gekracht

Bad Reichenhall - Am Samstagnachmittag ereignete sich ein Unfall ohne Verletzte im Bergmeisterweg.

Am Samstagnachmittag, gegen 17.25 Uhr, war ein 22-jähriger Bad Reichenhaller im Begriff mit seinem Auto im Werkmeisterweg rückwärts auszuparken. Hierbei übersah er den hinter ihm, zeitgleich vorbeifahrenden Wagen eines 52-jährigen Marzollers. Es kam zum leichten Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Verletzt wurde hierbei niemand. Der Sachschaden an den beteiligten Autos betrug etwa 5000 Euro. Die Bad Reichenhaller Polizei war zur Unfallaufnahme vor Ort.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser