Unfall bei Großbergham/Obing am Mittwoch

Fahranfänger kommt von Straße ab und landet in Feld

Obing - Am Mittwochabend ereignete sich in Obing ein Unfall. Ein 19-Jähriger kam von der Straße ab, touchierte ein Holzschild und landete schließlich in einem Feld.

Am 25.05.2016 fuhr ein 19-jähriger Fahrzeuglenker gegen 19:30 Uhr von Obing in Richtung Seeon. Als er nach links in Richtung Großbergham abbiegen wollte, kam der Halfinger aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei touchierte er das im Feld stehende Holzschild eines Landgasthofes. Anschließend kam er im angrenzenden Feld zum Stehen. 

Der junge Mann wurde leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden wird auf ca. 1200 Euro geschätzt. Sollte jemand den Unfall beobachtet haben, wird um Mitteilung an die Polizei Trostberg unter der Telefonnummer 08621/98420 gebeten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser