Gegenverkehr berührt 

Trostberg - Am Dienstag um 06.48 Uhr kam ein blauer Lkw (vermutlich 7,5 t) mit Anhänger, der den sogenannten „Zagler Berg“ in Richtung Palling unterwegs war, in einer scharfen Rechtskurve etwas auf die Gegenfahrbahn ab.

Dabei beschädigte er den linken Seitenspiegel eines entgegenkommenden Klein-Lkw. Während der Fahrer des Klein-Lkw anhielt und sogar noch versuchte, den unfallverursachenden Lkw einzuholen, setzte dieser einfach seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der Schaden am Klein-Lkw beträgt ca. 400 Euro. Ob am unfallverursachenden Lkw auch ein Schaden entstanden ist, ist nicht bekannt.

Wer Hinweise zu dem flüchtigen Lkw machen kann wird gebeten, sich mit der Polizei Trostberg in Verbindung zu setzen unter Tel. 08621 / 98420.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser