Mehrfacher Überschlag - Fahrer verschwindet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Nach einem Unfall mit mehreren Überschlägen zwischen Bergen und Siegsdorf verschwand der Fahrer des Unfallwagens während eine Zeugin Hilfe holte.

Am Sonntag gegen 22.30 Uhr überholte ein unbekannter Fahrzeuglenker eine junge Grabenstätterin, welche von Bergen Richtung Siegsdorf unterwegs war. Auf der Höhe des Sportplatzes verlor der Unbekannte beim Überholen die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Der VW des Unbekannten überschlug sich mehrmals auf einem Feld und blieb nach etwa 50 Metern auf dem Dach liegen.

Die Frau aus Grabenstätt holte sofort in der Nachbarschaft Hilfe, doch als sie zurückkam, war der Lenker des Unfallwagens nicht mehr vor Ort. Am VW des Unbekannten entstand ein Totalschaden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Traunstein, Tel. 0861/9873-110

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser