Nach versuchtem Einbruch

Unbekannter flext Zigarettenautomaten in Vachendorf auf 

Vachendorf - In der Nacht auf Samstag kam es zu einem versuchten Einbruch in eine Gaststätte am Tüttensee. Als der bislang unbekannte Täter dort scheiterte, brach er einen Zigarettenautomaten auf. 

In der Zeit zwischen Freitag 16 Uhr und Samstag 10 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter versucht in eine Gaststätte am Tüttensee einzubrechen. Nachdem der Täter nicht in die Gaststätte gelangte, ging er einen Zigarettenautomaten an, der im Außenbereich aufgestellt war. 

Der Täter flexte den Automaten auf und entwendete die Zigaretten sowie das Bargeld. Der genaue Sach- und Beuteschaden ist noch nicht bekannt, dürfte jedoch im 4- stelligen Bereich liegen. Hinweise nimmt die Polizei Traunstein unter der Telefon-Nr. 0861/9873-0 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser