Unbekannte entwenden Kabeltrommeln

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Urwies - Bisher unbekannte Täter haben von einem Lagerplatz fünf Kabeltrommeln mit aufgerolltem Kabel im Wert von 3000 Euro entwendet. Die Polizei sucht nach Hinweisen zur Tat.

Von einem Lagerplatz, der sich zwischen Teisendorfer Straße (Höhe 21) und Autobahn befindet, wurden in der Zeit von Freitag, 29. Juli, 17 Uhr bis Dienstag, 2. August, 18 Uhr, fünf Kabeltrommeln mit aufgerolltem Kabel aus Kupfer im Wert von etwa 3000 Euro entwendet. Die Zufahrt zu diesem Lagerplatz ist lediglich von der Teisendorfer Straße möglich. Der Abtransport der Kabeltrommeln ist vermutlich mit einem größeren Fahrzeug, mindestens ein Transporter, durchgeführt worden.

Die Polizeiinspektion Bad Reichenhall bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08651 / 9700.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser