Die Einbrecher randalierten

Obersalzberg - Unbekannte haben am Wochenende die Berggaststätte am Obersalzberg ausgeraubt und zusätzlich zwei Hütten demoliert. Die Polizei bittet nun um Hilfe.

In der Nacht vom letzten Samstag auf Sonntag sind bisher unbekannte Täter In die Berggaststätte am Obersalzberg eingebrochen und haben hauptsächlich Getränke und Lebensmittel entwendet. Auch geschnitzte Kirchenkerzenständer, die an der Wand angebracht waren, wurden heruntergeschlagen und beschädigt.

Weiterhin wurden am Eventplatz des Hotels am Obersalzberg zwei Hütten aufgebrochen. Aus einer wurde ein Feuerlöscher entwendet, der später leer in einem Waldstück aufgefunden werden konnte. Die Stromkabel zu beiden Hütten wurden vermutlich mit einem Messer ange-schnitten/beschädigt.

Im Bereich der Abfahrtsstelle Kehlstein wurden unzählige Flyer, die in durchsichtigen Boxen für die Gäste ausgelegt sind, auf einer Entfernung von mehreren hundert Metern verstreut.

Wer hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Bereich Obersalzberg verdächtige Wahrnehmungen gemacht die zur Aufklärung der o.g. Straftaten führen könnten? Hinweise an die PI Berchtesgaden, Tel. 08652/9467-0.

Pressemitteilung: Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser