Unfall in Übersee

Auto übersehen - Grabenstätterin im Krankenhaus

Übersee - Am Mittwochmorgen musste eine 20-Jährige ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem eine 57-Jährige ihr Auto beim Abbiegen übersehen hatte:

Am Mittwochmorgen, um 6.25 Uhr, fuhr eine 57-jährige Überseerin von einer Tankstellenzufahrt aus nach links in die bevorrechtigte Bahnhofstraße ein. Sie übersah hierbei das Auto einer 20-jährigen Grabenstätterin, die von links kommend auf der Bahnhofstraße fuhr. 

Beim Zusammenstoß wurden beide Autos beschädigt, der Sachschaden beträgt insgesamt knapp 6.000 Euro. Da die Grabenstätterin über Bauc hschmerzen klagte, wurde sie vorsorglich ins Krankenhaus Traunstein gebracht.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Grassau

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser