Pkw überschlagen - Fahrer unverletzt

Lofer - Riesenglück hatte ein 21-jähriger Österreicher, der sich nach einem Unfall nur leichte Verletzungen zuzog.

Am 27.07. fuhr gegen 6.30 Uhr ein 21-jähriger Mann aus Österreich mit seinem Pkw von Lofer kommend in Richtung Bad Reichenhall. Kurz nach dem Antonitunnel verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr gegen eine Böschung, welche links neben der Fahrbahn verläuft. Hierbei überschlug sich das Fahrzeug und rutschte noch ca. 15 Meter auf der Fahrbahn bis zum Stillstand. Der junge Österreicher wurde hierbei nur leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.500 Euro.

Pressemittelung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser