Überholter zog plötzlich nach links

Berchtesgaden - Am Montag gegen 10.30 Uhr fuhr eine 23-jährige Bischofswiesnerin den Obersalzberg talwärts in Richtung Berchtesgaden.

Da der direkt vor ihr fahrende silberne Mercedes mit Wiener-Kennzeichen extrem langsam unterwegs war, wollte sie diesen auf freier Strecke überholen. Während des Überholvorganges geriet der Mercedes plötzlich nach links in die Fahrspur der 23-Jährigen.

Er touchierte dabei die rechte vordere Radabdeckung am Auto der Bischofswiesnerin und verursachte dabei einen Schaden von mehreren Hundert Euro. Die Geschädigte machte noch durch mehrmaliges Hupen auf sich aufmerksam. Der Fahrer des Mercedes setzte sein Fahrt jedoch fort, ohne sich um den angerichteten Schaden gekümmert zu haben. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Berchtesgaden zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser