Überholmanöver verursacht Kollision

Bad Reichenhall - Wegen einem Überholmanöver fuhr eine junge Österreicherin auf ihren Vordermann auf.

Am Mittwoch, fuhr gegen 17.15 Uhr ein junger Mann aus Bad Reichenhall mit seinem Pkw von Schneitzlreuth kommend in Richtung Bad Reichenhall und überholte hierbei einen vor ihm fahrenden Lkw.

Ein Mann aus Österreich kam den jungen Reichenhaller entgegen und musste aufgrund des Überholmanövers sein Fahrzeug sehr stark abbremsen um eine Kollision zu vermeiden.

Hinter dem Mann aus Österreich fuhr eine junge Österreicherin, welche ihr Fahrzeug nicht mehr abbremsen konnte und auf das Fahrzeug des Österreichers auffuhr.

Die Höhe des Sachschadens beläuft sic auf ca. 5000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Pressemeldung Polizei Bayern

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser