Fuß von Pkw überfahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Karlstein - Am Montag kurz vor 19 Uhr wurde ein Mann an der Kreuzung der Nonner Straße mit der Staatsstraße 2101 bei einem Verkehrsunfall am linken Fuß verletzt. Der Verursacher flüchtete.

Der 51-jährige Einheimische ging mit seinem Schäferhund auf der rechten Straßenseite auf dem Gehweg in Richtung Bad Reichenhall und wollte die Nonner Straße an der Ampel überqueren.

Er betrat bei Grün die Straße und in diesem Moment kam aus Richtung Bad Reichenhall ein roter VW-Golf und bog nach links, ebenfalls in die Nonner Straße ein. Der Golf fuhr dem Mann, der gerade die Straße betreten hatte über den linken Fuß, so dass dieser zu Sturz kam.

Der Golf fuhr ohne anzuhalten weiter und bog danach nach rechts in die Rosenstraße ein. Am Steuer des Pkw saß eine junge Frau, die aber nicht näher beschrieben werden konnte. Der Gestürzte konnte sich nur noch die Anfangsbuchstaben des roten Golfes BGL- merken. Ein zufällig vorbeikommender Radfahrer sah noch, dass der Golf danach noch weiter nach links in die Rosenstraße gefahren ist.

Die Polizei Bad Reichenhall sucht nun Zeugen, die den Unfall gesehen haben. Meldungen unter der Telefonnummer 08651 / 9700.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser