Trunkenheitsfahrt in Weißbach

Weißbach - Am Donnerstag um 1 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Bad Reichenhall an der Alpenstraße eine 44-jährige Ainringerin mit ihrem Pkw.

Die Beamten stellten Alkoholgeruch fest. Ein Alkotest ergab einen Wert von 0,51 mg/l. Gegen die Frau wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Neben 4 Punkten in der Verkehrssünderdatei und einem Bußgeld von 500 € erwartet die Pkw-Lenkerin auch ein 1monatiges Fahrverbot.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © fkn

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser