Trunkenheitsfahrt in Petting

Petting - Teuer zu stehen kommt einem 48-jährigen Kirchanschöringer der Alkoholgenuss vor Fahrtantritt: 500 Euro Geldbuße, vier Punkten im Verkehrszentralregister und ein Monat Fahrverbot.

Er wurde am späten Abend des 5. Novembers im Ortsgebiet von Petting einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde bei ihm Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest ergab schließlich eine Wert über 0,5 Promille.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser