In Schlangenlinien unterwegs

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bischofswiesen - Die Polizei wurde auf eine Frau aufmerksam gemacht, die in großzügingen Schlangenlinien über die Straßenmitte fuhr.

In den Abendstunden des Donnerstags wurde die Polizeiinspektion Berchtesgaden über einen Fahrzeuglenker informiert, der zum Teil mit seinem Pkw in Schlangenlinien über die Fahrbahnmitte fuhr. Die Fahrzeuglenkerin konnte unter ihrer Wohnadresse in Bischofswiesen angetroffen werden. Dabei wurde ersichtlich, dass sie im stark alkoholisierten Zustand unterwegs war. Die Frau muss nun mit einer erheblichen Geldstrafe und einem Führerscheinentzug rechnen.

Pressebericht Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser