Auto bleibt auf dem Dach liegen

Truchtlaching - Ein 19-Jähriger hatte es wohl eilig nach Altenmarkt zu kommen. Weil er aber viel zu schnell dran war, schleuderte er mit seinem Auto aus der Kurve und überschlug sich.

Am Sonntagmittag fuhr ein 19-Jähriger von Truchtlaching in Richtung Altenmarkt. In einer langgezogenen Rechtskurve im Wald verlor der Fahrer aufgrund leichter Schlüpfrigkeit auf der Fahrbahn und der nicht angepassten Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Heck brach aus und das Fahrzeug kam nach rechts in die Böschung. Dadurch wurde das Fahrzeug umgekippt und blieb auf der Fahrbahn auf dem Dach liegen.

Der Fahrer blieb unverletzt, der entstandene Sachschaden beträgt ca. 5000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © lam

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser