Öltank zersägt und in Wald entsorgt

Trostberg - Mit einem nicht alltäglichen Fall unerlaubter Müllentsorgung muss sich jetzt die Polizei beschäftigen: Ein Unbekannter hat einen Öltank zersägt und in den Wald geschmissen.

In der Zeit vom 11.04. - 13.04.2013 wurde in einem Waldstück bei Eglsee in Trostberg ein weißer Öltank unerlaubt entsorgt. Der unbekannte Täter hatte den Tank einer Heizanlage zunächst gereinigt und anschließend zersägt.

Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise auf den Täter erbittet die Polizeiinspektion Trostberg unter 08621-9842-0.

Pressemeldung Polizei Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser