Granate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Trostberg - Spaziergänger haben am Dienstag am Alzufer der Pechlerau eine Granate gefunden und meldeten dies der Polizei. Ein Sprengstoffspezialkommando aus München rückte an.

Am Dienstag wurde gegen 17 Uhr am Alzufer der Pechlerau in Trostberg eine Mörsergranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Aufmerksame Spaziergänger meldeten sich sofort bei der Polizei Trostberg und teilten den Fund mit.

Ein Sprengstoffspezialkommando aus München wurde mit der Beseitigung des Fundes beauftragt. Die Spezialisten bargen die Munition und brachten sie zur Vernichtung nach München.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser