Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

B299: Tempo-Kontrollen in Mögling

Trostberg - Am 18. November führten Beamte der Polizeiinspektion Trostberg in der Zeit zwischen 9 und 10.30 Uhr Geschwindigkeitsmessungen auf der Bundesstraße 299 im Stadtbereich von Trostberg durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 18. November führten Beamte der Polizeiinspektion Trostberg in der Zeit zwischen 9 und 10.30 Uhr Geschwindigkeitsmessungen auf der Bundesstraße 299 im Stadtbereich von Trostberg durch.Hierbei mussten erfreulicherweise nur zwei Fahrzeugführer aufgrund überhöhter Geschwindigkeit beanstandet werden. Die Schnellste unter ihnen wurde bei erlaubten 50 km/h mit 85 km/h gemessen. Nach Abzug der Messtoleranz erwartet sie nun eine Geldbuße in Höhe von 160 Euro, zwei Punkte im Verkehrszentralregister und ein einmonatiges Fahrverbot.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT