In der Trostberger Bayernstraße

Firmen-Eingangstür scheinbar mutwillig zerstört

Trostberg - Ein bislang unbekannter Täter beschädigte, am 30. Oktober, die Eingangstür einer Firma in der Bayernstraße in Trostberg. Es entstand ein Schaden von rund 500 Euro.

Am Montag, 30. Oktober, beschädigte ein unbekannter Täter die Eingangstür einer Firma in der Bayernstraße in Trostberg, zwischen 12.15 Uhr und 13.45 Uhr, so stark, dass der Türgriff abriss und die Glastür splitterte. Hierdurch entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Wer Hinweise zum Tathergang oder zu einem Tatverdächtigen geben kann, wird gebeten, sich unter 08621/9842-0 bei der Polizeiinspektion Trostberg zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser