80 hochwertige Reifen gestohlen

Trostberg - Dreiste Diebe haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eine Autofirma heimgesucht und zahlreiche wertvolle Autoreifen gestohlen.

In der Zeit vom 05.11.13, 18.30 Uhr, bis 06.11.13, 6.15 Uhr, wurde in der Franz-Josef-Soll-Straße eine Firma für Pkw- und Lkw-Reifen von unbekannten Tätern aufgesucht. Dort wurden gezielt verschlossene Lkw-Container aufgebrochen, in denen vorwiegend Neureifen für sogenannte Leicht-Lkw, wie z.B. Transporter, gelagert waren. A

ufgrund der hohen Stückzahl von ca. 80 entwendeter Reifen dürften die Täter ebenfalls ein größeres Fahrzeug zum Abtransport der Diebesbeute benutzt haben. Der Stehlschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Trostberg unter der Tel.-Nr. 08621/9842-0 entgegen.

Pressemeldung Polizei Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ obs

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser