500 Euro Schaden in Trostberg

Blauer BMW auf Krankenhaus-Parkplatz angefahren

Trostberg - Am Samstag, den 27. Januar, zwischen 9 Uhr und 10 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Krankenhauses ein blauer BMW mit Altöttinger Kennzeichen von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren und beschädigt.

Das Schadensbild deutet darauf, dass der Wagen, welcher zum Unfallzeitpunkt neben dem BMW stand, diesen beim Ausparken an der linken Fahrzeugseite touchierte und dabei beschädigte. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Örtlichkeit, ohne den Unfallschaden bei der Polizei oder dem Geschädigten zu melden. Am BMW wurde die linke Fahrzeugseite verkratzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. 

Die Polizeiinspektion Trostberg ermittelt nun wegen der Straftat "Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort". Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Trostberg, Tel. 08621/9842-0, zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser