Stadt setzt 100 Euro Belohnung für Hinweise aus

Abfalleimer an Trostberger Kirche beschädigt

Trostberg - In der Nacht vom 23. August auf den 24. August wurde ein neuer Abfalleimer bei der Sitzgelegenheit der evangelischen Kirche gewaltsam beschädigt.

Auf welche Art und Weise und bei wem es sich um die Täter handelt, ist bislang unbekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro. Für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, wird von der Stadt Trostberg eine Belohnung in Höhe von 100 Euro ausgesetzt. Bei konkreten Hinweisen wird gebeten, sich nun unter 08621/9842-0 bei der Polizeiinspektion Trostberg zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT