Kontrolle in Trostberg

Alko-Test zeigt: 32-jähriger Trostberger absolut fahruntüchtig

Stadt Trostberg - Damit hat der 32-Jährige nicht gerechnet. Gerade hat der Trostberger sein Auto geparkt, unterzieht ihn die Polizei einer Kontrolle. 

Am Samstag, den 22. September, gegen 23 Uhr, kontrollierte eine Streife der Polizei Trostberg einen gerade einparkenden Auto im Stadtgebiet von Trostberg. Bei dem 32-jährigen Trostberger wurde bei der Kontrolle Alkoholgeruch festgestellt. 

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab schließlich einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit. Der Mann musste sich im Krankenhaus Trostberg einer Blutentnahme unterziehen und bis auf weiteres seinen Führerschein abgeben. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT