Verstärkte Alkohol- und Drogenkontrollen

Traunstein - Für den Faschingsendspurt kündigt die Polizei vermehrte Kontrollen an. Erfahrungsgemäß fahren zu dieser Zeit besonders häufig betrunkene Narren durch den Landkreis.

Neben massiven Geschwindigkeitsüberschreitungen zählen die Fahrten unter Alkohol- und Drogeneinfluss leider immer noch zu den Hauptunfallursachen. Die Verkehrspolizeiinspektion Traunstein wird deshalb im Monat Februar, insbesondere zum Faschingsendspurt, verstärkt Alkohol- und Drogenkontrollen in ihrem Dienstbereich durchführen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser