Traunsteiner Polizei bittet um Hinweise

Unfallfuchten in Eugen-Rosner-Straße und in Kammer

Traunstein - Am Mittwoch kam es in der Balthasar-Permoser-Straße in Kammer und am Donnerstag in der Eugen-Rosner-Straße zu jeweils einer Unfallflucht. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.

Ein 39-Jähriger aus Traunstein befuhr am Mittwoch, dem 15. Oktober, gegen 16 Uhr, mit seinem silbernen VW Golf die Balthasar-Permoser-Straße in Kammer. In einer Kurve kam ihm ein roter Mercedes A-Klasse entgegen und fuhr gegen den linken Außenspiegel des VW Golf. Anschließend fuhr der Mercedes-Fahrer weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden von etwa 200 Euro zu kümmern.

An dem Verursacherfahrzeug dürfte ebenfalls der linke Außenspiegel beschädigt sein. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Traunstein, Tel. 0861-9873-0, entgegen.

Unfallflucht in der Eugen-Rosner-Straße

Am Donnerstag, dem 26. Oktober, gegen 9.45 Uhr, parkte eine 33-Jährige aus Saaldorf ihren schwarzen Ford Focus in der Eugen-Rosner-Straße, auf Höhe der Hausnummer 12. Als sie gegen 10.45 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie fest, dass das Gehäuse des linken Außenspiegels beschädigt war. Der Schaden dürfte bei rund 100 Euro liegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser