Unfallflucht in Traunstein

Dacia rammt BMW in der Güterhallenstraße

Traunstein - Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Mittwoch, dem 8. November, gegen 7.40 Uhr, in der Güterhallenstraße, wie der Fahrer eines grauen Dacia beim rückwärts ausparken mit seiner Anhängerkupplung gegen einen schwarzen BMW fuhr.

Der Fahrer stieg nach dem Anstoß aus und schaute sich die Beschädigung an dem BMW an. Danach entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Dieser dürfte bei ca. 500 Euro liegen.

Da der Zeuge den Fahrer beschreiben kann und sich auch die Kennzeichen merken konnte, dürfte der Unfallverursacher schnell zu ermitteln sein. Er wird wegen Unfallflucht angezeigt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser