Hoher Schaden nach Kreuzungscrash

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Weil ein Autofahrer nicht aufpasste, krachte es am Dienstag an der Kreuzung Gap-/Crailsheimstraße. Das Ergebnis waren zwei demolierte Autos.

Am Dienstag, 17.12.2013, gegen 9.10 Uhr ereignete sich, auf der Kreuzung Gapstraße und Crailsheimstraße, in Traunstein ein Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher kam aus der Gapstraße und wollte in die Katharinen Straße einbiegen. Dabei über sah der Unfallverursacher den auf der Crailsheimstraße fahrenden vorfahrtsberechtigten Pkw und kollidierte mit diesem.

Bei dem Unfall wurde das Fahrzeug des Vorfahrtsberechtigten im unteren Bereich Beifahrerseite beschädigt, es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Das Fahrzeug des Unfallverursachers wurde im linken Frontbereich beschädigt. Der Schaden dürfte sich auf etwa 2.500 Euro belaufen.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser