Täter verunreinigt Obst und Gemüse

Unbekannter sprüht mit Feuerlöscher 

Traunstein - Ein unbekannter Täter sprühte mit einem Feuerlöscher in eine geöffnetes Fenster eines Lagerraumes. Dabei verunreinigte er eingelagertes Obst und Gemüse: 

Obst und Gemüse in einem Lagerraum in Traunstein beschädigt

Ein unbekannter Täter sprühte mit einem entwendeten Feuerlöscher zwischen Samstagmittag und Sonntagmittag in das geöffnete Fenster eines Lagerraumes in der Theresienstraße. Das Obst und Gemüse, das in dem Raum eingelagert war, wurde durch das ABC-Pulver des Feuerlöschers verunreinigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 300 Euro. Der Feuerlöscher wurde von der Polizei in der Nähe des Tatortes aufgefunden und als Spurenträger sichergestellt.

Wer Hinweise zu der Sachbeschädigung geben kann, möchte sich bitte mit der Polizeiinspektion Traunstein, Tel. 0861-9873-0, in Verbindung setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser