Sachbeschädigung

Verkehrsunfallflucht in Traunstein - Polizei bittet um Hinweise

Traunstein - Nach einer Sachbeschädigung an einem Auto bittet die Polizei nun um Hinweise.

Pressemeldung im Wortlaut:

Ein 63-Jähriger aus Traunstein parkte seinen grauen Ford C-MAX am Montag (9. September), in der Zeit von 15 Uhr bis 16 Uhr, auf verschiedenen Parkplätzen im Gewerbegebiet Kaserne. Am Dienstag (10. September) stellte er dann fest, dass sein Fahrzeug leichte Kratzer und eine kleine Delle aufwiesen. Der Schaden dürfte bei etwa 1.600 Euro liegen.

Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861-9873-0 entgegen.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT