Über 100 Autobatterien gestohlen

Traunstein - Dreiste Diebe haben in der Grabenstätter Straße zugeschlagen und rund 120 Autobatterien gestohlen. Die Polizei geht von organisiertem Vorgehen aus:

Der Polizei Traunstein wurde am Morgen des 24.10.2013 ein Diebstahl von etwa 120 Autobatterien mitgeteilt. Unbekannte Diebe haben in dem Zeitraum vom 18.10.2013 bis zum 24.10.2013 mit einem Kleintransporter diese Altbatterien von Hof eines Autoteilehandels in der Grabenstätter Straße in Traunstein entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1300 Euro.

Wer Hinweise auf das Anbieten von größeren Mengen Altbatterien machen kann, sollte sich bitte mit der nächstgelegen Polizeistation in Verbindung setzen. Es wird davon ausgegangen, dass es sich hierbei um organisiertes Vorgehen und keine Einzeltäter handelt.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser