Atemalkoholtest verlief positiv

Teisendorfer (57) fährt alkoholisiert in Verkehrskontrolle

Traunstein - Am Mittwoch, 24. April, gegen 23.20 Uhr wurde ein 57-jähriger Teisendorfer in der Ludwigstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Polizisten stellten bei dem Autofahrer Alkoholgeruch fest.

Pressemeldung der Polizei im Wortlaut:

Ein freiwilliger Atemalkoholtest verlief positiv, weshalb ein erneuter Atemalkoholtest mit dem gerichtsverwertbaren Alkomaten durchgeführt wurde. Auch dieser war positiv. 

Der Teisendorfer muss nun mit einem einmonatigen Fahrverbot sowie einer Geldbuße in Höhe von 500 Euro rechnen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © (c) dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT