In Richtung Haslach

Autofahrerin (80) übersieht Radlfahrer auf Gehweg

Traunstein - Eine 80-jährige Mitsubishi-Fahrerin übersah am Mittwochnachmittag beim Abbiegen einen auf dem Gehweg fahrenden Radlfahrer. Dieser hatte noch einmal Glück gehabt:

Am 4. Juni, gegen 14.50 Uhr, fuhr ein 37-jähriger Traunsteiner mit seinem Fahrrad den Gehweg auf der linken Seite, in Richtung Haslach. Die 80-jährige Fahrerin eines Mitsubishi fuhr auf der Vonfichtstraße zur Rupertistraße um nach rechts in die Haslacherstraße einzubiegen, hierbei übersah sie den Radfahrer und es kam zum Zusammenstoß.

Der 37-jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Den Radfahrer erwartet nun eine Anzeige wegen vorschriftswidriger Benutzung des Gehwegs. Es entstand ein Gesamtschaden von ungefähr 1.200 Euro.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser