Vorfall in Traunstein

Betrunkener schläft in seinem Auto, bis ihn Beamte kontrollieren

Traunstein - Am Sonntag kontrollierten Polizisten einen Mann, der in seinem Auto schlief:

Am Sonntag, 26. August, um 6.50 Uhr, wurde ein 28-Jähriger aus Fridolfing schlafend in seinem Auto auf dem Parkplatz eines Großmarktes in Traunstein von einer Streife der PI Traunstein kontrolliert

Dabei wurde bei dem Mann deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab eine Messung, die weit über dem gesetzlichen Grenzwert lag. Um eine mögliche Weiterfahrt zu verhindern wurde der Fahrzeugschlüssel von den Beamten sichergestellt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT