Weil er einem Mädchen helfen wollte

Grassauer (19) kassiert zwei Faustschläge ins Gesicht

Traunstein - Wie der Polizei jetzt erst mitgeteilt wurde, kam es bereits am Samstagmorgen gegen 3.30 Uhr vor einer Traunsteiner Diskothek in der Wasserburger Straße zu einer Körperverletzung.

Hierbei wurde ein 19-jähriger Grassauer von einem Mann zweimal mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Grassauer wollte zuvor einen Streit zwischen dem Mann und einem jungen Mädchen schlichten.

In diesem Zusammenhang sucht die Traunsteiner Polizei Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können (Telefon 0861/9873-0).

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser