Opel brennt: Zigarettenkippe schuld?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Unvermittelt fing ein in der Haslacher Straße geparkter Opel an zu brennen. War eine Zigarettenkippe schuld am Pkw-Brand?

Am Freitag, den 15. Juni, gegen 13.30 Uhr brannte in Traunstein, Haslacher Straße, ein Opel Corsa. Der Opel war ordnungsgemäß geparkt und fing plötzlich zu rauchen an. Die Freiwillige Feuerwehr Traunstein konnte das Feuer schnell ersticken. Personen kamen nicht zu Schaden. Nach ersten Erkenntnissen dürfte eine Zigarettenkippe den Brand ausgelöst haben. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser